Formen

Formen

Die Hypnotiseure Markus Götz und Stefan Heim verfügen durch stetige Fort- und Weiterbildungen über eine breite Palette an unterschiedlichen Behandlungsverfahren und haben damit die Möglichkeit, stets die für Sie passende Methode auszuwählen und anzuwenden:

1. Ursachenorientiere Hypnose / Auflösende Hypnose
Die Königsdisziplin der Hypnose, die nur ganz wenige wirklich sicher und gut beherrschen. Hier wird die eigentliche Ursache eines Problems gesucht und durch den Hypnotiseur gelöst. Die meisten Probleme werden durch sogenannte “Konditionierungen” hervorgerufen. Irgendwann im Leben (oft schon frühkindlich) wurden neue “Teile” des Denkens aus irgend einem Grund erschaffen (= Glaubenssätze) die damals vielleicht passend waren. Diese “alten Programme” laufen aber heute noch immer und können die unterschiedlichsten Probleme bereiten. Eine Neutralisierung dieser negativen Erlebnisse im Unterbewusstsein ist das Ziel! Als direkte Folge fühlt sich der Klient sofort sehr gut, befreit und ist bereit für den neuen Weg.

2. Hypnose mittels positiver Suggestionen
In diesem Hypnosestil werden vom Hypnotiseur passend auf das Thema abgestimmte Suggestionen (Vorschläge für eine alternative Handlungsweise) direkt in das Unterbewusstsein gegeben. Oft verwendet wird dies z. B. bei der Raucherentwöhnung, der Gewichtsreduktion usw. Das Unterbewusstsein nimmt diese Vorschläge auf und setzt sie um.

3. Subliminal-Therapie nach Dr. Yager / Yager-Code
Vom Begründer der “Subliminal-Therapy” Dr. Yager aus San Diego (Californien) habe ich diese ganz besondere Therapieform gelernt. Er arbeitet damit erfolgreich seit über 35 Jahren! Der aus der Psychologie abstammende Begriff “subliminal” bedeutet so viel wie “unterschwellig”. Sie wurde ursprünglich für den klinischen Bereich entwickelt. Die enorme Wirksamkeit dieser Methode wurde in klinischen Studien bestätigt. Die Ursache eines Problems kann im Durchschnitt schon innerhalb 3,5 Stunden gelöst werden was wiederum ein bis zwei Sitzungen entspricht. Der Klient wird im Verlauf des sogenannten Yager-Codes durch einzelne Schritte geführt und das Problem unterhalb der Bewusstseinsschwelle gelöst.

4. Simpson-Protocol
Ines Simpson aus Vancouver (Kanada) ist Begründerin dieses Hypnoseverfahrens, welches gerade so langsam auch in Deutschland bekannt wird. Der Klient wird hierbei in den sogenannten Esdaile-State geführt. Es handelt sich dabei um eine Art “hypnotisches Koma” – zumindest wurde dies früher so genannt. In diesem Zustand kann eine direkte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein und dem Höheren Selbst erfolgen. Interessant ist, daß diese Kommunikation non-verbal funktioniert und überwiegend ideomotorische Bewegungen benutzt werden, um eine eine Antwort zu erhalten. Der schottische Chirurg James Esdaile hat Mitte des 18. Jahrhunderts in dieser sehr tiefen Form der Hypnose chirurgische Eingriffe vorgenommen und zwar unter völliger Schmerzfreiheit seiner Patienten! Unabhängig davon, welches Problem der Klient hat, kann das Simpson-Protokoll dafür verwendet werden, um die Ursache eines Problems dauerhaft und schnell zu lösen.

5. Selbstheilungs-Trance
Ganz ohne Worte kommt diese faszinierende Form der Hypnosetherapie aus!
Die hier gezeigte, nonverbale Hypnose ist komplett anders als alle anderen Methoden.
Nur ganz wenige beherrschen sie.

Hier leitet der Hypnotiseur ohne Worte die Trance ein und hilft dem Klienten durch die Stimulierung sogenannter “Hypnogener Zonen” eine optimale Trancetiefe zu erreichen. Den Rest erledigt dann der “Innere Heiler” des Klienten ganz von alleine.

Das genaue Ziel der Selbstheilungstrance wird vor der Sitzung mit dem Klienten geklärt und genau definiert.
Danach wird die Trance eingeleitet und nach ca. 15-20 Minuten beginnt die sogenannte “Heilkrise”, wie man eindrucksvoll in unserem Video sehen kann. Meist wird der Prozess innerhalb einer Stunde abgeschlossen. Ein Video dazu sehen Sie hier!

6. Akasha Healing
Akasha Healing ist eine Form des geistigen Heilens, was in der heutigen Zeit immer mehr zum Thema wird. Hier wird mit Informationen aus der Akasha Chronik und mit Energien aus anderen Dimensionen gearbeitet. Jede Information ist in dieser Chronik gespeichert und kann mit geeigneten Mitteln abgerufen werden. Es ist eine Art übergeordnetes, geschütztes morphogenetisches Feld, auf welches hier zugegriffen wird. Markus Götz hat die Ausbildungen in Akasha Reading und Healing mit sehr großem Erfolg absolviert und informiert Sie gerne über die Möglichkeiten des geistigen Heilens mit dieser Methode.

7. Quantenheilung
Mit der Quantenheilung kann man viele hinderliche Blockaden lösen. Zum Beispiel in den Bereichen Gesundheit, Arbeit, Freizeit, Familie, Finanzen oder Kreativität.
Bei der Quantenheilung erlebt man sofort ein langes, wohltuendes Gefühl und seelische Blockaden werden nachhaltig gelöst.
Die Quantenheilung basiert auf den Erkenntnissen der Quantenphysik, die sich mit der Wechselwirkung kleinster Teilchen befasst. Durch die Quantenheilung wird das vegetative Nervensystem in den Zustand „Heilung” versetzt, in welchem heilende Prozesse stattfinden können. Hier kann nun alles neu organisiert werden, was nicht optimal funktioniert. Das Wissen hinter der Quantenheilung ist schon sehr alt und wurde bereits im alten Ägypten und von den Taoisten angewendet. Quelle & weitere Infos: http://secret-wiki.de/wiki/Quantenheilung

8. mindTV / Hypnose für Kinder

mindTV ist „Fernsehen im Kopf“. Denn niemand kann Dinge besser visualisieren als Kinder. Aber welche Vorteile bringt das für die Kinderhypnose?

Kinder können schwer Gefühle in Worte fassen. Sie sind oft nicht in der Lage zu verstehen, was mit ihnen los ist und fühlen sich einfach nicht gut.

Während mindTV benutzt das Kind seine „inneren Augen“ und das eigentliche Problem wird zu einem greifbaren Objekt umgewandelt. Das schlechte Gefühl in Form eines Objektes kann man nun umformen und neutralisieren.

Hypnose arbeitet immer sehr nah an der „Fühlebene“. Und jedes Problem hat ein zugrunde liegendes, negatives Gefühl!

Mit mindTV spult man durch den Film des Lebens zu den Erinnerungen, welche mit negativen Emotionen belegt sind und formt diese dort um.

Es funktioniert so gut, weil man die Ressourcen des Kindes anzapft, denn alle Antworten und Lösungen sind bereits im Kind vorhanden. Und jede bildhafte Vorstellung hat den Drang, sich zu verwirklichen! Mehr dazu lesen Sie hier!

Copyright 2018 Hypnosepraxis Landshut

 

IMPRESSUM

Datenschutzerklärung

KONTAKT

Praxis für Hypnosetherapie
Markus Götz & Stefan Heim

Am Gänsgraben 48 (Souterrain)
D-84030 Ergolding bei Landshut

Anrufbeantworter: 0871-14295231
(Mailbox nur für Terminabsagen!)