Sehr geehrter Herr Götz, sehr geehrter Herr Heim,
es ist ungefähr 1 Jahr her, daß ich bei Ihnen in der Hypnosepraxis aufgeschlagen bin.Das Ziel war, mein Gewicht von 121kg zu reduzieren.
Der Plan, vorerst die 100kg-Marke zu unterschreiten, also 99kg zu erreichen, schien machbar.Und ehrlich gesagt, dachte ich mir: “Diesen einen Versuch mache ich noch, mein Gewicht zu reduzieren. Wenn das wirklich nicht klappt, dann lasse ich es für alle Zeit seinund ergebe mich in mein Schicksal”.Es ist nicht so, daß ich nicht schon früher Versuche gestartet hätte, abzunehmen. Genauer gesagt, seit meiner Kindheit.

Ich habe nach den beiden Sitzungen bei Herrn Heim die ersten knapp 10kg abgenommen, nur indem ich mit essen aufgehört habe, wenn ich satt (nicht voll) war.Im Februar diesen Jahres habe ich mich dann dazu entschlossen, es mit Weight Watchers zu versuchen.Vorerst mehr oder weniger heimlich, weil meine Disziplin und ich manchmal noch sehr unterschiedliche Vorstellungen von Durchhaltevermögen haben.

Was soll ich sagen….es sind 85kg geworden :-)))Ohne gehungert zu haben, ohne schlechte Laune…aber mit ganz vielen Besuchen beim Italiener, im Biergarten und Spaghetti-Eis!Durchhalten war mit dem “Gerüst” von Weight Watchers sehr einfach für mich und hervorragend in meinen Alltag zu integrieren. 
Und die sog. Ausreißer waren umso schöner, weil es eine bewußte Ausnahme war, die ich ohne Reue genossen habe. 

Ich bin überzeugt davon, daß die Hypnose-Sitzungen bei Ihnen die Initialzündung gegeben haben und ich weiß nicht, wie ich Ihnen danken soll – Sie haben mein Leben verändert.
Wann immer Sie jemanden brauchen, der eine Lobeshymne auf Sie beide und Ihre Praxis singt, lassen Sie es micht wissen ;-).

Ich wünsche Ihnen beiden einen phantastischen Tag und freue mich sehr, Sie kennengelernt zu haben.

Viele Grüße, Roswitha

Hypnosepraxis Markus Götz & Stefan Heim hat 4,94 von 5 Sternen |285 285 Bewertungen auf ProvenExpert.com